Vita -Bisherige Theaterstücke und Regiearbeiten von Jörn Waßmund

    2017
  • Blinde Passagiere: "Auf in die neue Welt"
    Blinde Passagiere entdeckt im Indischen Ozean ein neues Lebensgefühl
    Barmbek Basch, Hamburg
  • theater 36: "Die Denkfabrik - Retten wir die Welt"
    Die Welt ist am Ende. Es sei denn, es werden die Ideen gefunden und die Menschen, die den Untergang noch abwenden können. Ein illustrer ausgewählter inklusiver Kreis sucht die Helden bei Odysseus - und bei sich!
    Goldbekhaus und Lichthof Theater, Hamburg
  • 2016
  • theater 36: "Nur eine Nacht - Faustus, Katzenfutter und ein Supermarkt"
    Eingeschlossen im Supermarkt für eine Nacht bis die Luft zur Neige geht und mit dabei Faustus, Meph, Grit und Motive aus Goethes Faust
    Goldbekhaus und Lichthof Theater, Hamburg
  • 2015
  • "Rhythmus und Räuber - Zwischen zwei Welten"
    Schiller's Räuber in neuem Licht und mit HipHop und Rap
    Inklusives Theaterprojekt mit Schülern und Darstellern mit Behinderung, Augustinum, Mölln
  • 2013
  • "Du bist so anders"
    Was passiert, wenn wir jemandem begegnen, der anders aussieht?
    Augustinum, Mölln
  • Blinde Passagiere: "Gestrandet in Bombay!"
    Die See-Revue an Bord der 50er
    Verschiedene Spielstätten, Hamburg
  • theater 36: "DER BRIEF"
    Ein Spiel zwischen Gestern und Heute
    Goldbekhaus, Hamburg
  • 2011
  • theater 36: "Romeo. Julia. Liebe. Wahrheit."
    Ein Stück sehr frei mit Shakespeare
    Goldbekhaus, Hamburg
  • "Borchert, Zeit und wir."
    Szenisch-musikalische Lesung mit Schülern des Corvey-Gymnasiums
    Kulturhaus Eppendorf, Hamburg
  • 2010
  • "Wo nur ist Kassandra?"
    Literatur-Theater mit Texten "verrückt talentierter" Autoren
    Crazy Artists | Kulturhaus Eppendorf, Hamburg
  • theater 36: "Tanz der Sardine"
    Ein Bilderreigen nach Goya
    Goldbekhaus, Hamburg
  • 2009
  • "Blinde Passagiere - Das See-Muscial der 50er mit Blinden und Sehenden"
    Kultur Bühne Bugenhagen, Hamburg
  • "90 Jahre Frauen im SoVD"
    Szenisch-musikalische Lesung
    Sozialverband Deutschland, Hannover
  • "Big Sister"
    Theaterprojekt mit Schülern
    IGS Kronsberg, Hannover
  • 2008
  • "Blindfische und Sehfische - frei nach Shakespeare"
    Theaterprojekt mit Blinden und Sehenden
    Kultur Bühne Bugenhagen, Hamburg
  • "Die Rothenburgsort-Revue - Kampf gegen einen Großparkplatz"
    Theaterprojekt mit Bewohnern des Stadtteils Rothenburgsort
    (Open-Air Marktplatz) Haus der Jugend Rothenburgsort, Hamburg
  • 2007
  • "Unternehmenstheater"
    Für 'Union Investment', 'HUK Coburg', 'Lufthansa Systems', 'Deutsche Bahn', 'Würth', 'Pfleiderer' (verschiedene Aufgaben: Regie / Co-Autor / Workshopleiter / Moderator / Regieassistent)
    Scharlatan theater, Hamburg
  • 2005
  • "Keine Ahnung"
    Ein außergewöhnliches Marionettentheater über die Suche nach dem Leben
    Künstlerhaus AuE, Hannover
  • 2004
  • "Sehnsucht, Lust und Ventilatoren"
    Theaterprojekt mit Darstellern aus einem Langzeitpsychatriebereich
    AuE-Kreativschule | Theater in der Eisfabrik, Hannover
  • "Die Kugel rollt?"
    Stadtteil-Theaterprojekt mit Bewohnern des Heuberg-Viertels
    (Open-Air Heuberg) Kultura AG, Eschwege
  • 2003
  • "Herbs(t)räume"
    Theaterprojekt mit Kindern
    Zehntstadel Leipheim, Leipheim
  • 2002
  • "Die Zauberflöte und andere schräge Vögel"
    Musik und Spektakel überaus frei nach Mozart
    Theaterprojekt mit Darstellern aus einem Langzeitpsychatriebereich

    AuE-Kreativschule | Theater in der Eisfabrik, Hannover
  • 2001
  • "Schaukeln"
    Eine außergewöhnliche Fahrt mit der Straßenbahn
    Theaterprojekt mit Darstellern aus dem Langzeitpsychatriebereich

    AuE-Kreativschule | schauspielhannover, Hannover
  • 2000
  • "80 Jahre Frauen im Reichsbund"
    Eine szenische Revue
    Sozialverband Deutschland, Bad Sachsa/Hannover

Weitere besondere Arbeiten

    2018
  • Kriseninterventionsteam (KIT) des DRK - Teambuildung mit Theater
  • 4-tägige Fortbildung zu "Theaterarbeit mit Menschen mit Behinderung"
  • 2017
  • Schreibprojekt "Harburg schreibt!"
  • 2015
  • Textcoach Stadtteilschule Bahrenfeld
  • 2012
  • Workshop Kreatives Schreiben Stadtteilschule Niendorf
  • 2011
  • Schreibprojekt mit dem Gymnasium Corvaystraße zum 90. Geburtstag von Wolfgang Borchert mit szenischer Lesung
  • 2010
  • CD-Produktion "Blinde Passagiere - Das See-Musical der 50er mit Blinden und Sehenden"
    Studioaufnahmen aller Schlager und Lieder des Stückes
    Hamburg
  • 2000
  • "Welten im Morgennebel"
    Redaktion einer Anthologie mit literarischen Texten und Bildern
    Künstlerhaus AuE, Hannover
  • 1995 - 2007
  • AuE-Kreativschule - Leitung Bereich Theater
    Einrichtung für Menschen aus dem Langzeitpsychiatriebereich
    Hannover
  • 1997 - 2005
  • Künstlerhaus AuE - Leitung Bereich Theater und Kreatives Schreiben
    Künstlerische Tagesstätte für Menschen mit psychischen Problemen
    Hannover

Regieassistenzen - Stadttheater Konstanz

    1994
  • "Puntila und sein Knecht Matti" von Bertold Brecht
    Regie: Katarina Lahti
  • "Nachbar Froschkönig" von Wolfgang Mennel
    Regie: Eduardo Kapsch | Junges Theater Konstanz (Uraufführung)
  • 1993
  • "Doktor Dolittle in Afrika" nach Hugh Lofting von Karl Wesseler
    Regie: Maria Schüller
  • "Hallo Monster" von Pauline Mol
    Regie: Dagmar Schlingmann | Junges Theater Konstanz
    (1. Preis beim Kindertheaterfestival Nordrheinwestfalen "Traumspiele '94" mit ZDF-Fernsehaufzeichnung)
  • 1992
  • "Ich Feuerbach" von Tankred Dorst
    Regie: Rüdiger Pape